Die Farben der Saison mit Eleganz

Erdverbundene Eleganz an den Wänden sorgt für Wohlgefühl an langen Winterabenden

Bild Wandfarben am Kamin(djd/pt). Im Kaminofen prasselt ein wärmendes Feuer, während Regenschauer an die Fensterscheiben klopfen. Vor dem cremeweißen Sofa, das einladend in der Einbaunische steht, schaffen helle Holzmöbel eine natürlich-wohnliche Atmosphäre. Warme Brauntöne wie die Trendfarbe „Noisette“ von Schöner Wohnen-Farbe an den Wänden geben dem Ambiente eine erdverbundene Eleganz. Jetzt fehlt nur noch eine kuschelige Wolldecke, eine heiße Tasse Tee, sanfte Musik aus dem Player und ein gutes Buch – dann könnten Herbst und Winter trotz Schmuddelwetter glatt zu Lieblings-Jahreszeiten werden. Jetzt kann man nach Herzenslust entspannen und faulenzen, ohne etwas zu verpassen.

Kuschelecken selbst gestalten

Den einladenden Lieblingsplatz selbst zu gestalten, ist gar nicht so schwer. Mit den Trendfarben von Schöner Wohnen-Farbe zum Beispiel treffen auch ungeübte Hobby-Maler auf Anhieb den richtigen Ton. Denn die Farben sind fix und fertig angemischt und können direkt auf die vorbereitete Wandoberfläche gerollt oder gestrichen werden. Unter www.schoener-wohnen-farbe.de gibt es die entsprechenden Einrichtungs- und Gestaltungstipps sowie Verarbeitungshinweise.

Das System mit 22 trendigen Tönen ist so konzipiert, dass sich die Töne gut miteinander vertragen und fast unbegrenzt zu einem harmonischen Gesamtbild kombinieren lassen. Natürliche Weißtöne, helles Holz und der erdige Braunton „Noisette“ etwa, finden mit hellbeigem „Sand“ oder dem dezent-warmen Braunton „Savanne“ eine ideale Ergänzung.

„Mit dem Licht“ streichen

Damit der eigene Anstrich gut gelingt, reicht es aus, wenn ein paar einfache Grundregeln beachtet werden. So sollte man immer erst damit beginnen, Ecken und Kanten mit dem Pinsel vorzustreichen. Diese Bereiche sollten noch nass sein, wenn die gesamte Fläche gestrichen wird. Am einfachsten ist die Verarbeitung mit einer guten Malerrolle. Dabei arbeitet man am besten bahnenweise, im Kreuzgang und „mit dem Licht“ – das heißt, immer vom Fenster weg in den Raum hinein. Damit lassen sich sichtbare „Rollenansätze“ verhindern, über die man sich beim Relaxen auf der Couch später ärgern könnte.


Webtipp: Hausbautrends im Internet.


Warme erdige Wandfarben und ein prasselndes Feuer: So kann der Winter zur Lieblings-Jahreszeit werden.
Foto: djd/SCHÖNER WOHNEN Farbe

Similar Posts:

    Trendfarben machen Lust aufs neue Kochvergnügen
    Bild Wand und Farbe
    Gutes Essen und Trinken ist für die meisten Menschen ein wichtiges Stück Lebensqualität – und Kochen ist heute fast so etwas wie ein Trendsport geworden. Die besten Freunde verwöhnt man heute manchmal lieber mit einem selbst kreierten Menü anstatt sie in die Gastronomie auszuführen. Immer mehr exotische Zutaten und Gewürze aus aller Herren Länder finden
    Aufkleber für persönliche Geschenke selber machen
    Bild selbstgemachte Aufkleber
    Persönliche Geschenke sind originell und im Trend. Tassen lassen sich mit einem Foto bedrucken, ein Taschenkalender oder Lesezeichen mit eigenen Motiven versehen. Man kann Müsli und Kaffee individuell zusammenstellen lassen und das Ganze mit einem selbst gestalteten Etikett aufhübschen. Aber durchweg individuell ist es doch nicht – die Gestaltungsmöglichkeiten sind begrenzt und letztendlich stellt ein
    Adventskalender selbst gestalten mit eigenen Bildern

    Das Alter macht bei diesem Thema keinen Unterschied: Sowohl für Kinder als auch Erwachsene gehören Adventskalender zur Vorweihnachtszeit einfach dazu. Noch mehr Freude bereitet die tägliche Überraschung, wenn der Kalender komplett individuell gestaltet und liebevoll befüllt wurde. Vier schöne Ideen, die sich einfach umsetzen lassen.

    Hier kann jeder einpacken
    Oft stellt sich die Frage, wie ein Adventskalender

    Einrichten mit Effektplatten sorgt für einen völlig neuen Look
    Bild Effektplatten
    Eigentlich sind die Küchenschränke und das Bücherregal noch gut in Schuss. Doch etwas Abwechslung und ein neuer Look würden der Wohnungseinrichtung guttun. Deshalb gleich die alten Möbel zu entsorgen, muss nicht sein: Mit cleveren Ideen und einfachen Mitteln kann jeder Heimwerker einzelnen Schränken, Tischen und Regalen oder gleich dem kompletten Raum eine vollkommen neue Wirkung
    Modernisierung des Eingangsbereichs lohnt sich gleich mehrfach
    Bild Moderne Haustüranlage
    Wenn der Wind zwischen Haustür und Zarge buchstäblich durch alle Ritzen pfeift, wird es höchste Zeit für eine Modernisierung des Eingangsbereichs. In vielen Altbauten prägen noch Türen der 70-er Jahre das Bild der Fassade. Da ist es keine Überraschung, dass diese Modelle nicht mehr heutigen Anforderungen an eine wirksame Wärmedämmung entsprechen. Wer nicht länger für

Gesunde Kinderzimmereinrichtung ohne Schadstoffemissionen

Für ihren Nachwuchs wünschen sich Eltern nur das Beste. Das gilt auch für das eigene Reich der lieben Kleinen - Read more

Land zum Ausspannen Finnland mit seinen Ferienhaus

Das Ferienland Finnland mit seinen vielen romantischen Ferienhäusern ist das holzreichste Land Europas: 86 % der Landfläche sind bewaldet. Damit Read more

Innen liegender Sonnenschutz bietet zahlreiche Vorteile

Große Fenster bestimmen die Architektur moderner Häuser und gewähren den Bewohnern schöne Ausblicke. Doch je größer die Glasflächen ausfallen, desto Read more

Wintergarten ein Ort der Entspannung

Ein sonniger Tag sorgt wie von selbst für gute Laune. Lichtmangel hingegen schlägt schnell aufs Gemüt: Nasskalte und trübe Tage Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.