Korrekte Entsorgung von Energiesparlampen

EmpfehlungGerne haben wir die Anregungen vom Redaktionsbüro LICHTZEICHEN zu unseren veröffentlichten Presseartikel über energieeffiziene Beleuchtung imArtikel „LED Energiesparlampen lassen sich die Energiekosten ebenfalls nachhaltig senken“ aufgenommen.

Laut dem Redaktionsbüro LICHTZEICHEN erwähnt der Presseartikel zwar die positiven Eigenschaften einer Energiesparlampe, lassen aber die Entsorgungsnotwendigkeit einer Energiesparlampe unberücksichtigt bzw. erwähnen diese nicht. Dieser Aspekt ist aber äußerst wichtig, denn nur wenn eine Energiesparlampe korrekt entsorgt wird, kann Sie auch Ihren ökologischen Vorteil im Vergleich zur konventionellen Glühlampe voll ausspielen. Dies liegt vor allem daran, dass die unterschiedlichen Bestandteile einer Energiesparlampe zu 90 Prozent wiederaufbereitet werden können und so zur Herstellung neuer Lampen wieder zur Verfügung stehen. Dies kann aber nur erfolgen, wenn Energiesparlampen vom Verbraucher an den dafür vorgesehenen Sammelstellen zurückgegeben werden.

Wo sich die nächstgelegene Sammelstelle bzw. Rückgabemöglichkeit für LED- und Energiesparlampen befindet, erfahren Verbraucher ganz einfach, indem sie auf www.lightcycle.de ihre Postleitzahl oder den Wohnort in die Suchmaske eingeben. Bundesweit gibt es inzwischen mehr als 6.000 aktiv beworbene Sammelstellen, an denen Verbraucher ihre ausgedienten Sparlampen abgeben können.

Daneben können Sie sich auf der Seite auch über alle Themen rund um energieeffiziente Beleuchtung und deren ressourcenschonende Entsorgung informieren.

Aktuell hat Lichtcycle.de einen Spot zur Entsorgungsnotwendigkeit von Energiesparlampen online gestellt – schauen Sie sich diesen doch einmal an!

Das Redaktionsbüro LICHTZEICHEN betreut die Öffentlichkeitsarbeit von Lightcycle, einem nicht gewinnorientierten Gemeinschaftsunternehmen führender Lichthersteller, das bundesweit die Rücknahme ausgedienter Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen organisiert.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.